Lamezanstraße 10, 1230 Wien
+43 (1) 610 62 - 0
+43 (1) 61062 151

Hammond: Handgehäuse 1553 neu in IP65 verfügbar

Die neue gemäß IP65 abgedichtete 1553W-Version der 1553-Produktreihe stylischer, ergonomisch geformter Handgehäuse von Hammond Electronics ist für die Aufnahme jeglicher Elektronik vorgesehen, die in Umgebungen zum Einsatz kommt, in denen ein Vorkommen von Staub und Wasser wahrscheinlich ist.

 

Sie bietet eine ergonomisch geschwungene Form, die bequem in der Hand liegt und ist derzeit in drei Größen erhältlich:

  • 117 x 79 x 25 mm,
  • 117 x 79 x 32 mm und
  • 147 x 90 x 25 mm.

Alle Größen sind aus flammhemmendem ABS der Klasse UL94-V0 in hellgrau (RAL 7035) oder schwarz (RAL 9011) geformt und beide Farbausführungen verfügen über eine seitliche Soft-Grip-Beschichtung in grau (RAL 7012).

Eine Vertiefung im Oberteil ermöglicht die bündige Montage einer Folientastatur und Halterungen für Leiterplatten sind im Ober- und Unterteil integriert. Die IP65-Abdichtung wird durch eine Gummidichtung in einem Schlitz im Boden erreicht. Das Ober- und Unterteil wird mit vier Schrauben montiert, die in Messing-Gewindebuchsen im Oberteil eingeschraubt werden und so wiederholten Zugang zur Elektronik im Gehäuse ermöglichen.

Die Befestigungspositionen befinden sich außerhalb der Dichtung und stellen so die Integrität der Dichtung sicher. Eine integrierte Endplatte bildet einen Teil der oberen Abdeckung und bietet einfachen Zugang zum Maschinenbereich für Kabeleinführung, Schalter und Anzeigeelemente.

Zur Reduktion der Markteinführungszeit und von Modifikationskosten können alle 1553W-Gehäuse im Werk nach Kundenwunsch durch spanende Formgebung bearbeitet und mit Siebdruck versehen werden. Zur Unterstützung des Designprozesses können Maßzeichnungen als AutoCAD- und PDF-Dateien unter folgendem Link heruntergeladen werden

www.hammondmfg.com/1553W.htm.