Lamezanstraße 10, 1230 Wien
+43 (1) 610 62 - 0
+43 (1) 61062 151

Elektromechanische Komponente

Im Bereich HMI spielt auch Akustik eine große Rolle. Diesem Thema widmen wir uns mit Microphonen mit unterschiedlichsten Technologien, wie Kondensator-Mic und auch MEMS-Microphonen inklusive Ansteuerung. Als Schallgeber stehen Lautsprecher und PIEZO Elemente in großer Vielfalt zur Auswahl. Wir beraten Sie gerne für Ihre individuelle Lösung.

Batterien haben wir vom Hersteller EEMB im Programm. Mit diesem Hersteller ermöglicht es uns folgende Batteriekategorien abzudecken:

-> Primäre Batterien und wieder aufladbare Batterien

Mit den Herstellern OKW und Hammond ist es uns möglich Kunststoff und Metallgehäuse in den unterschiedlichsten Größen und Formen anzubieten.

Unser Lieferprogramm beinhaltet Relais der Hersteller CRYDOM, FUJITSU, HONGFA und MEDER. Deren Anwendungsgebiet reicht von Lösungen für die Montage auf DIN-Schienen bis zu modernen Steuerungen zur Verbindung von Leistungs- und Steuerelektronik. Relais sind gut bekannt und weit verbreitet, deren Komplexität wird jedoch sehr oft unterschätzt. Mechanische, elektrische und chemische Effekte verlangen nach einem tieferen Verständnis für das Bauteil selbst. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Relais Bereich und durch Unterstützung unsere Namhafter Lieferanten, sind wir in der Lage ein breites Produktprogramm, mit entsprechender technischer und logistische Unterstützung zu  bieten.

Die unterschiedlichsten Arten von Schalter haben wir von den Herstellern Cherry und Greatecs im Programm. Der Schalter ist ein elektromechanisches Bauelement welches mittels einer mechanischen Betätigung eine elektrische Verbindung herstellt oder trennt. Man unterscheidet, nach der Art der Betätigung, Bauart, konstruktiven Merkmalen und auch Nutzungsmerkmalen.

Mit unserem Hersteller Littelfuse ist es uns möglich Sicherungen anzubieten welche elektrische Geräte und Komponenten gegen Überstrom und Kurzschlüsse schützen. Dies geschieht automatisch durch Abschmelzen eines Schmelzleiters, durch den ein Fehlerstrom fließt. Es wird eine physikalische nicht reversible Trennung herbeigeführt. Sicherungen werden so bemessen dass sie den Stromfluss zuverlässig unterbrechen, wenn eine vorbestimmte Größe für eine bestimmte Dauer erreicht wird.

Steckverbinder dienen zum Trennen und Verbinden von Leitungen. Die Verbindungsteile werden dabei durch Formschluss der Steckerteile passend ausgerichtet, durch Federkraft kraftschlüssig lösbar fixiert und oft durch Verschraubung zusätzlich gegen unbeabsichtigtes Lösen gesichert. Steckverbinder sind ein Teilgebiet der Verbindugnstechnik.

Weltweit existieren viele genormte Steckverbinder. Unterschieden werden einerseits Normen für die geometrische Form von Steckern und Buchsen. Andererseits durch Normen für das elektrische Signal, das über Kabel bzw. Lichtwellenleiter und Steckverbinder übertragen wird.

Mit den steigenden technischen Anforderungen an die elektronischen sowie elektrischen Geräte wächst auch das Wärmeproblem. Höhere Frequenzen, verkleinerte Bauweise, mehr Funktionen und eine höhere Geräteleistung erzeugen höhere Temperaturen, welche kontrolliert gehandhabt werden müssen, um langfristig eine sehr gute Leistung, Stabilität und Lebensdauer zu gewährleisten.

An Bedeutung gewinnen dabei zunehmend auch die thermischen Ankopplungen von geeigneten wärmeleitenden Materialien. Hier bietet KERAFOL mit KERATHERM eine effektive, unkomplizierte und kostengünstige Produktpalette.

The thermal coupling of suitable heat-conducting materials is also gaining importance in this area. KERAFOL with “KERATHERM®” products, offers an effective, uncomplicated and cost-effective range of products for this purpose.